Mayer Jakob

Die Welt der Elsbeere - Betrieb Jakob Mayer

Der seit 1995 biologisch wirtschaftende Betrieb "Auf der Prinz", dessen erste urkundliche Erwähnung in das Jahr 1304 zurückreicht, hat sich auf die Verarbeitung des eigenen Obstes spezialisiert. Jakob Mayer hat den Hof im Mai 2018 übernommen.

Rund um den Bauernhof in Michelbach stehen viele alte Obstbäume. Neben Apfel-, Kirsch-, Zwetschken und Nussbäumen finden sich auch Raritäten wie Dirndl, Asperl, Ebereschen, Kriecherl, Spänlinge, Aschützen sowie Nagowitz-, Holz-, Butter-, Wein- und Scheibelbirnen. Alle diese Früchte werden zu einem umfangreichen Produktsortiment verarbeitet. Neben der Produktion von Fruchtaufstrichen, Sirupen und Nektaren, liegt der Schwerpunkt auf der Verarbeitung der Elsbeere.

Die Destillation erfolgt in der eigenen Brennerei, die auf das Maria-Theresien-Brennrecht zurückgreifen kann.

Ebenso besteht eine Zusammenarbeit mit Gewerbebetrieben und der Gastronomie, wo beispielsweise Elsbeerkonfekt, -schokolade, -müsliriegel und anderes hergestellt oder Elsbeer-Menüabende angeboten werden.

Da das Interesse an der Elsbeere, die quasi als „Türöffner“ bezeichnet werden kann, stark zunimmt, hat sich der Betrieb entschlossen, einen großen Verkaufs- und Präsentationsraum zu errichten, der im Mai 2019 eröffnet wird und auch größeren Gruppen die Möglichkeit bieten soll, in „die Welt der Elsbeere“ einzutauchen.

Kontakt:

Mayerhöfen 1
3074 Michelbach
Niederösterreich

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge